Cl*fbars – gesunder Riegel – vegan, zuckerfrei, ölfrei, mit eigenen Kreationen, optional glutenfrei

Kennt ihr Cl*fbars? Das sind so Riegel, oder doch eher kleine Küchlein. Die ein geschmacklicher Traum auf der Zunge sind. Ich hab sie nachgebaut und gleich noch ein paar eigene Kreationen erfunden, die uns im Urlaub prima als Verpflegung unterwegs dienten.

20170728_200745

Hier das Grundrezept:

Trockene Zutaten:

  • 120 g Haferflocken
  • 100 g gepuffter Reis (oder gepuffter Amaranth, Quinoa, Teff…; es gehen auch zerbröselte Reiswafferl)
  • 100 g geröstete Sojabohnen oder Sojaflocken
  • 60 g Nüsse, gehackt
  • 30 g (4 EL) Kleie zB Haferkleie oder Weizenkeime
  • 30 g Sesam
  • Prise Salz
  • 2 Handvoll Trockenfrüchte
    optional: 3 EL Proteinpulver

Feuchte Zutaten:

  • 100 g Nussbutter
  • 240 g Dattelpaste (mit wenig Wasser fein pürierte Datteln)
  • 100 – 200 ml Milchersatz (zB Mandelmilch)

Zubereitung:
Die Haferflocken, die Sojabohnen/-flocken, die Kleie, den Sesam und das Salz in den Mixer/Multizerkleinerer/Food Processor packen und zu einer krümeligen Masse verarbeiten (oder mit dem Pürierstab bearbeiten). Anschließend kurz das gepuffte Korn dazu mischen, aber zu klein schreddern, sie sollen noch als Stückchen in der Masse vorhanden sein. Die gehackten Nüsse, die Trockenfrüchte, die Dattelpaste und den Milchersatz beimengen. Hat man alle Zutaten vermischt, drückt man sie zu einem Klumpen zusammen und verwahrt diesen abgedeckt für ca. zwei Stunden im Kühlschrank.
Danach kann man mit den Fingern daraus Riegel formen. Oder man drückt die Masse mit den Fingern zu einem größeren Fleck aus und schneidet diesen dann in Form.

Im Kühlschrank halten sich die Riegel mindestens 5 Tage, man kann sie aber auch prima einfrieren und stückweise entnehmen.

Und hier die Zutaten von 3 Varianten des Basisrezeptes:

Cashew-Heidelbeer:
120g Haferflocken
100g Quinoapuffs
100g Sojaflocken
60g gehackte Cashews
30g Haferkleie
30g Sesam
Prise Salz
2 Handvoll getrocknete Heidelbeeren

100g Cashewmus
240g Dattelpaste
100-200 ml Haferdrink

Erdnuss-Birne:
120g Haferflocken
100g Amaranthpuffs
100g geröstete Sojabohnen
60g gehackte Erdnüsse
30g Dinkelkleie
30g Sesam
Prise Salz
2 Handvoll getrocknete, gewürfelte Birnenstücke

100g Erdnussmus
240g Dattelpaste
100-200 ml Reisdrink

Mandel-Kirsch:
120g Einkorn- und Dinkelflocken (je zur Hälfte)
100g Quinoapuffs
100g geröstete Sojabohnen
60g Mandelstifte
30g Weizenkeime
30g Sesam
Prise Salz
2 Handvoll getrocknete Kirschen

100g Mandelmus
240g Dattelpaste
100-200 ml Mandeldrink

und noch zwei abgewandelte Rezepte:

Maulbeer-Cashew:
50g Haferflocken
50g zerbröselte Reiswafferl
30g Reisprotein
20g Seitanpulver
30g gehackte Cashews
15g Weizenkeime
Prise Salz
3-4 EL getrocknete Maulbeeren

2 EL Honig oder Ahornsirup
1/2 EL Kokosblütenzucker
100-200 ml Reisdrink

Schoko-Haselnuss:
100g Haferflocken
20g Buchweizenmehl
100g Sojaflocken
50g Schokostückchen
50g gehackte Haselnüsse
Prise Vanille
Prise Salz

150g Dattelpaste
50-100 ml Mandeldrink

Leider habe ich diesmal nicht mehr Fotos für euch. Aber ich werde sie so bald wie möglich nachliefern.

Lasst es euch schmecken!

 

Weitere Rezepte aus meinem Urlaubsspezial-Almhüttenfeeling:

Advertisements

13 Gedanken zu „Cl*fbars – gesunder Riegel – vegan, zuckerfrei, ölfrei, mit eigenen Kreationen, optional glutenfrei

  1. Pingback: kein Kuchen ist auch keine Lösung, saftiger Schoko-Nuss-Kuchen – leider nicht vegan, aber die Eier mussten noch weg…; Vollkorn | Naturbar

  2. Pingback: Carobpudding, vegan, glutenfrei | Naturbar

  3. Pingback: Eine Ode an die Kapuzinerkresse, gegrilltes Allerlei und Tipps für Jausenpackerl | Naturbar

  4. Pingback: Zipfel- oder Topfbrot im Holzofen gebacken, vegan | Naturbar

  5. Pingback: Eierschwammerl – juhu wir haben sie gefunden! leckere Rezepte – optional vegan, glutenfrei, vollwertig, low fat | Naturbar

  6. Pingback: Urlaubsspezial – Almhüttenfeeling im Lavantal, Sauna, Holzofenbrot und Waldspaziergänge | Naturbar

  7. Pingback: Warmes Frühstück für einen verregneten Tag, vegan, glutenfrei, sättigend, | Naturbar

  8. Pingback: Pfirsichknödel, Nektarinenknödel, Heidelbeerknödel, vegan | Naturbar

  9. Pingback: Curry mit Reis – vegan, glutenfrei, vollwertig, low fat | Naturbar

  10. Pingback: Heidelbeerpancakes, vegan | Naturbar

  11. Pingback: Eis am Stiel ohne gekaufte Form | Naturbar

  12. Pingback: Popcorn – salzige und süße Variante, vegan | Naturbar

  13. Pingback: Mango-Traube-Schnecken – Frühstück to go, vegan und Eindrücke von Zotters Schokoladen Manufaktur | Naturbar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s