Infused Water, Wasser mit Geschmack

Ich persönlich trinke am liebsten Wasser pur, aber manche Menschen wollen ihr Wasser gerne mit einem anderen Geschmack versehen. Um dabei nicht auf gesüßte Fertigdrinks zurückgreifen zu müssen, wird Infused Water immer mehr zum Renner.

Dabei werden dem Wasser zum Beispiel Kräuter wie Pfefferminze und Zitronenmelisse hinzugefügt oder aber auch Zitronen- oder Orangenscheiben, Himbeeren oder Kiwi, oder anderes Obst, ganz wie es einem beliebt.

Eine wahrscheinlich noch eher unbekannte Variante möchte ich euch gerne vorstellen.

20170529_053219

Hollerblütenwasser oder Holunderblütenwasser

Zutaten
1 l Wasser
2-5 Hollerblütendolden/Holunderblütenstreußchen

Zubereitung
Die ganzen Blüten ins Wasser geben und für 1-2 Stunden stehen lassen.

Es schmeckt wie Hollerblütendicksaft, nur eben nicht süß. Da aber die meisten diesen Geschmack mit süß assoziieren, schmeckt man eine leichte Süße durch; ist in etwa so wie bei Vanille.

20170529_053226

Genießt euer Wasser, egal mit welchem Geschmack. Viel zu trinken ist bei der Hitze besonders wichtig!

Psst: die Idee stammt nicht von mir, sondern von meinem Mann, muss ja aber keiner wissen 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s