P*sch*nger Schoko Maroni; Maroni-Aufstrich

Winter ist Maronizeit. Frisch aus dem Ofen oder Bräter mit einer Prise Salz; so gibt es sie bei uns oft zum Abendessen. Meist komme ich nicht mit schläen hinterher, so schnell werden die Maroni verputzt.

Vor kurzem habe ich einen sagenhaft leckeren süßen und einfachen Aufstrich kreiert. Man kombiniere Datteln und Maroni und zwar so:

Dattel-Maroni-Aufstrich

Zutaten:
100g Maroni (vor- oder selbst gegart)
100g Datteln
etw. Milch(ersatz) oder Wasser

Zubereitung:
Die Datteln in etwas Milch(ersatz) für ca. 2 Stunden einweichen (gerade so viel, dass sie bedeckt sind).  Anschließend mit den Datteln pürieren. Wenn die Masse zu dick ist, kann man noch etwas Flüssigkeit hinzufügen. FERTIG!

Das schmeckt so sagenhaft lecker mmmhhhh.

Man kann diesen Maroniaufstrich auf einem Brot genießen, oder man macht daraus eine köstlich kleine Nascherei:

P*sch*nger Schoko Maroni

20161204_192230-01

Zutaten:
Zartbitterschokoloade (mind. 80%)
Dattel-Maroni-Aufstrich

Eiswürfel- oder Pralinenförmchen

Zubereitung:

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die Förmchen mit etwas flüssiger Schokolade auskleiden, geht gut mit einem kleinen Pinsel oder sonst mit einem Löffelchen. Wichtig, es soll nur eine dünne Schicht entstehen, also nicht zu viel Schokolade verwenden.

Die Form für ca. 30 min in den Kühlschrank stellen. Den Dattel-Maroni-Aufstrich mit einem kleinen Löffel in die From füllen und anschließend mit geschmolzener Schokolade bedecken. Wieder für 30 min kalt stellen. Danach einfach genießen!!!

Auf Grund der feuchten Zutaten im Innern müssen die kleinen Köstlichkeiten im Kühlschrank aufbewahrt werden, aber nur wenn ihr es schafft nicht gleich alle auf zu essen. 😉

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „P*sch*nger Schoko Maroni; Maroni-Aufstrich

  1. Pingback: Pralinen für die Mutti + Beautytipp | Naturbar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s